Schweizerische Eidgenossenschaft
Verfassungsbruch!
Eidgenössisches Volks-Referendum gegen die Nicht-Umsetzung des Volks-Entscheides vom 9. Februar 2014.
Volks-Referendum gegen die Missachtung des Artikels 121a der Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft.

Referendums-Komitee


Das erweiterte Referendums-Komitee setzt sich aus Sympathisanten zusammen, welche unsere grosse Besorgnis zur Entwicklung der politischen Kultur in der Schweiz teilen und dieses Referendum ideell unterstützen.
Es geht bekanntlich darum, ob die die Bestimmungen der Schweizerischen Bundesverfassung von Bundesrat und Parlament befolgt werden müssen oder ob dieser «Vertrag mit dem Volk» für Bundesrat und Parlament einfach als eine Art «unverbindlicher Leitfaden» gehandhabt werden kann.

Es spielt gar keine Rolle, ob Sie damals der Masseneinwanderungs-Initiative zugestimmt haben oder nicht! Es geht hier um sehr viel mehr!
 
Zurzeit gehören dem erweiterten Referendums-Komitee folgende Personen an:

Willi Vollenweider, Ingenieur ETH, Unternehmer, Kantonsrat, Zug
Cornelius J. Andreaus, Oberhof AG
Madeleine Binzegger, Zug
Ueli H Burkart, Elektro-Ingenieur, Ennetbühl
Pierluigi Canonica, Agno TI
Vincenzo Capparelli, Agno TI
David Deutsch, Weinfelden
Noldi Gerhard, Wikon
Alberto Gilardoni, Arogno TI
Roland Gsponer, Burg
Patrick Haas, Dr. oec. publ., Embrach
Robert Hänggi, Basel
Alexander Haslimann, Rotkreuz
Ernst Kägi, Major und Inspektor der Schweizerischen Militärmusik aD, Lachen
Erhard Keller, Männedorf
Anton Kunz, Baar
Daniel Lenzin, Kaisten
Markus Liebi, Student ETH, Oberhof AG
Walter Liechti-Dragone, Lützelflüh
Cosimo Lupi, Gordola TI
Marco Mantegazzi, Vacallo TI
Maro Nuber, GL CschweizH, Seltisberg
Werner Nussbaumer, Cham
Fabio Poncioni, Bubendorf
Tom Schnyder, Kollbrunn
Albrecht Stucki, Niederuzwil
Anita Wagner, Rotkreuz
Hans Rudolf Wehrli, Werber, Oberrohrdorf
Verena Zbinden, Restaurateurin, Auslandschweizerin, Marfa TX, USA
Michael Züblin, Uetikon am See
Armin Züger, Altendorf



Möchten Sie auch Ihre Sympathie bekunden und ebenfalls beitreten? Senden Sie uns hier eine Mitteilung (hier anclicken).


weiterlesen

Vollenweider Willi 1

Willi Vollenweider dipl.El.Ing.ETH

Mitglied des Zuger Kantonsrates und
des Grossen Gemeinderates der Stadt Zug
(parteilos)

Ich mache mir sehr grosse Sorgen um die politische Kultur vor allem auf Bundes-Ebene, wo die Interessen der Bevölkerung nicht mehr wahrgenommen, teils sogar verraten werden.